Gehbock Lina mieten

30,00 CHF*

Sofort verfügbar, Lieferzeit innert 24 Stunden

Produktnummer: 292.8002277
Produktinformationen "Gehbock Lina mieten"

Gehbock Lina mieten, sofort abholbereit bei Sanissimi GmbH | 056 470 44 44 | Baden-Dättwil AG.

Hauslieferung möglich durch unser Fachpersonal, für Kunden aus der Umgebung Baden, Wettingen oder Fislisbach und dessen Umkreis von 40 km.


Mietkosten Gehbock Lina

Preis pro Monat   30.00 CHF
Grundgebühr / Reinigung   10.00 CHF
Mindestmietdauer      1 Monat
Neupreis bei Kauf
  98.00 CHF

Nach der ersten Monatspauschale, kann die Mietdauer durch den Mieter jederzeit gekündigt werden. Die Mietdauer endet erst wenn der gemietete Artikel wieder zurückgegeben wurde oder eine Rücksendung organisiert ist. Angefangene Monate bis zum 15. Tag werden mit 50% der vereinbarten Mietkosten berechnet, ab dem 15. Tag ist die volle Monatspauschale geschuldet. Der Mieter erhält bei einer Langzeitmiete alle 3 Monate eine Rechnung der angefallenen 3 Monatspauschalen

Käufliche Übernahme: Bei käuflicher Übernahme eines Mietgegenstandes innerhalb der ersten 30 Tage, wird keine Miete verrechnet. Ab dem 31. Tag wird 50% der bezahlten Miete an den Kaufpreis angerechnet.


Gehbock Lina zur Miete, ist sowohl für den Innenbereich wie auch für den Aussenbereich geeignet und kann zum Beispiel zusammen mit unserem Rollstuhl gemietet werden.
Wir beraten Sie gerne per Telefon 056 470 44 44 für Fragen zur Höhenverstellung, Zubehör, Ihrer bevorzugten Hauslieferung oder Ihrer individuellen Mietdauer und dazu gehörigem Pauschalpreis.


Der Gehbock Lina ist für Personen vorgesehen, die Hilfe beim Aufstehen brauchen und sich beim Gehen abstützen wollen, zum Beispiel nach einer Operation oder bei älteren Personen deren Beinmuskeln etwas schwach sind.

Weiche Polster an den Handgriffen und die 6-fache Höhenverstellung zeichnen dieses Gehgestell aus! Das Gehgestell erleichtert die Fortbewegung besonders für Gehbehinderte Menschen. Durch seine Form kann der Gehbock Lindsey permanent mit zwei Händen gehalten werden und das meiste Körpergewicht auf ihm übertragen werden. Durch das sehr leichte Material kann das Gehgestell auch ohne grossen Kraftaufwand genutzt werden. Die hoch angesetzte Verbindungsstange ermöglicht das Gehgestell auch über der Toilette anzuwenden.

Gehböckli, wie es eigentlich genannt wird, ermöglicht Ihnen sicherem Halt und Stabilität während des Gehens. Das Vierfuss-Gehgestell kann einfach und platzsparend auf 11 cm zusammengefaltet werden.


Eigenschaften

  • Starr oder reziprok-faltbar zu verwenden
  • Stabiles jedoch leichtes Aluminiumrohr
  • Die weichen, geformten Handgriffe sorgen für einen sicheren Halt
  • Rahmen silberfarbig
  • 6-fach höhenverstellbar
  • Rutschhemmende Gummifüsse
  • Einfach per Knopfdruck faltbar für Transport oder Lagerung auf 12 cm


Technische Daten

  • Höhenverstellbar: 78 bis 95 cm
  • Breite zwischen den Handgriffen: ca. 42 cm
  • Masse Gesamtbreite 56 cm / Masse Tiefe offen 47 cm
  • Masse gefaltet: Höhe 78 cm / Breite 56 cm / Tiefe 12 cm
  • Gewicht: 2.65 kg
  • maximale Belastbarkeit: 130 kg


Optional dazu gemietet werden kann:

  • Rollen, zum Schieben des Gehbock
  • Rampen


Welche Vorteile haben Sie, wenn Sie einen Gehbock mieten Schweiz bei Sanissimi GmbH Sanitätshaus in Baden-Dättwil AG?

  • Abholbereit innerhalb 24 Stunden
  • Hauslieferung möglich durch unser Fachpersonal, für Kunden aus der Umgebung Baden, Wettingen oder Fislisbach und dessen Umkreis von 40 km
  • Käufliche Übernahme: Bei käuflicher Übernahme eines Mietgegenstandes innerhalb der ersten 30 Tage, wird keine Miete verrechnet. Ab dem 31. Tag wird 50% der bezahlten Miete an den Kaufpreis angerechnet
  • Wir kümmern uns auch um spezielle Rollstuhlversorgungen sowie alles, was den Bereich Rehabilitation für Privatpersonen betrifft, und stehen bei Fragen der Finanzierung und Kostenübernahme durch IV, AHV und weitere Leistungsträger gerne zur Seite
  • Sanissimi GmbH ist bei verschiedenen Kostenträgern wie Krankenkassen, IV und Unfallversicherungen seit mehr als 20 Jahren bekannt
  • Sanissimi GmbH hat die ZSR-Nummer F121919 und kann zu Lasten der Krankenversicherer tätig sein
  • Sanissimi GmbH hat die Identifikationsnummer NIF 355785 und ist Erbringer von Leistungen, die von der Invalidenversicherung übernommen werden können
  • Ein Gehbock / Gehböckli Lina von Vermeiren wird für die häusliche Pflege oft auch von der SPITEX oder dem Hausarzt empfohlen


Welchen Unterstützung für Hilfsmittel erhalten Altersrentnerinnen und Altersrentner sowie Beziehende von Ergänzungsleistungen mit Wohnsitz und Aufenthalt in der Schweiz?


Reservieren Sie Ihre Mietdauer am besten gleich Heute über die Telefonnummer 056 470 44 44 oder schreiben Sie uns an info@sanissimi.ch


oder Gehbock Lina hier kaufen